Zum Hauptinhalt springen

Mehr Platz zu Fuss und auf dem Velo

An der Unteren Vogelsangstrasse entsteht neben der neuen Überbauung ein Hochtrottoir, auf dem man gut einen Meter über der Strasse gehen kann. Das Velofahren wird dank einem Velostreifen auf beiden Seiten sicherer.

Neu wird es an der Vogelsangstrasse einen Veloweg geben. Zudem wird auf der rechten Seite eine Allee gepflanzt.Foto: Marc Dahinden
Neu wird es an der Vogelsangstrasse einen Veloweg geben. Zudem wird auf der rechten Seite eine Allee gepflanzt.Foto: Marc Dahinden

14000 Motorfahrzeuge fahren jeden Tag über die Untere Vogelsangstrasse Richtung Zürich oder in die Stadt. Für Leute, die mit dem Velo oder zu Fuss unterwegs sind, ist der Abschnitt von der Storchenbrücke bis zur Auwiesenstrasse nicht gerade angenehm. Einen Veloweg gab es bisher nicht. Zudem erhöhten die parkierten Autos am Strassenrand das Unfallrisiko.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.