Zum Hauptinhalt springen

Niemand wirbt in Winterthur so offensiv wie Scientology

Die umstrittene Religionsgemeinschaft ist in Schweizer Innenstädten sehr präsent – dank eines Tricks.

Scientologen sind in der Altstadt präsenter wie professionelle Fundraiser.
Scientologen sind in der Altstadt präsenter wie professionelle Fundraiser.
Lisa Aeschlimann

Kürzlich an der Marktgasse, neben dem Kleidergeschäft PKZ: Auf einem langen Tisch, über den ein samtrotes Tuch gebettet ist, stapeln sich Ausgaben von «Dianetics». Das Buch des Scientology-Gründers und ehemaligen Science-Fiction-Autoren L. Ron Hubbard ist die Bibel für Scientologen. Davor verteilen mehrere Standmitarbeiter Flyer an Passanten, erzählen von den Lehren ihres geistigen Führers.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.