Zum Hauptinhalt springen

Obergericht stützt Tanzdemo-Urteil

An der Tanzdemo vor zwei Jahren hatte ein Mann einen Gegenstand in Richtung der Ordnungskräfte geworfen. Auch die zweite Instanz sieht nun keine Zweifel an seiner Schuld, als Beweis diente eine Videosequenz.

Das Obergericht hat das Urteil des Bezirksgerichts Winterthur gegen den Angeklagten bestätigt.
Das Obergericht hat das Urteil des Bezirksgerichts Winterthur gegen den Angeklagten bestätigt.
Marc Dahinden

Kurz nach Beginn des gestrigen Prozesses am Zürcher Obergericht spielte der Richter ein Polizeivideo ab. Darauf zu sehen und zu hören: Eine dicht gedrängte Menschenmenge, laute Rufe, Wasserwerferfontänen und immer wieder der Knall von Gummischrotgeschossen.

Aussage verweigert

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.