Zum Hauptinhalt springen

O-Bikes werden wohl bald verschrottet

Von Ostasien nach Winterthur und nicht weiter: Die Reise der O-Bikes könnte schon bald in der Mulde enden. Nach Afrika werden sie nicht verschifft. Dafür sei die Qualität der Leihvelos zu schlecht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.