Zum Hauptinhalt springen

«Relativ wenige Mädchen fühlen sich von diesem Image angezogen»

Der Beruf des Informatikers ist noch jung. Auch deshalb können sich viele nichts Konkretes darunter vorstellen. Der Lehrplan 21 könnte das ändern, sagt Informatik­expertin Andrea Leu.

Andrea Leu (Managerin Senarclens Leu + Partner) forscht seit Jahren im Bereich Bildung und Arbeitsmarkt.
Andrea Leu (Managerin Senarclens Leu + Partner) forscht seit Jahren im Bereich Bildung und Arbeitsmarkt.
zVg

Unser Alltag wird zunehmend digitalisiert, dass es zu wenig Informatiker gibt, ist aber noch nicht in den Köpfen der Gesellschaft angekommen. Gibt es tatsächlich bereits einen Mangel?

Andrea Leu: Ja, aber das ist nichts Neues. Ausserdem gilt das ja für fast alle technischen Berufe.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.