Zum Hauptinhalt springen

«Schwebend» die Stadt entdecken

Am Samstag startet in Winterthur die Saison der öffentlichen Stadtführungen. Neu kann man die Stadt auch auf dem Segway entdecken. Die Rundgänge auf dem Stehroller führen bis auf den Goldenberg.

Was es in Zürich bereits gibt, soll bald auch nach Winterthur kommen: Mit dem Segway die Stadt erkunden.
Was es in Zürich bereits gibt, soll bald auch nach Winterthur kommen: Mit dem Segway die Stadt erkunden.
Barbara Truninger

Was in anderen Städten bereits gang und gäbe ist, wird ab diesem Sommer auch in Winterthur zu sehen sein: Touristengruppen, die auf Segways die Stadt erkunden. Winterthur Tourismus lanciert eine «schwebende» Neuheit, wie die Vereinigung in einer Medienmitteilung schreibt, und bietet ab diesem Juni erstmals öffentliche Segway-Rundgänge an.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.