Zum Hauptinhalt springen

Stau auf A1 zwischen Winterthur und Zürich

Wegen eines Auffahrunfalls auf der A1 bei Bassersdorf ist es im Morgenverkehr zu Stau zwischen Winterthur und Zürich gekommen.

Der TCS meldete am Dienstagmorgen Stau zwischen Winterthur und Zürich.
Der TCS meldete am Dienstagmorgen Stau zwischen Winterthur und Zürich.
Screenshot: TCS

Nicht nur Bahnpendler brauchen am Dienstagmorgen im Raum Zürich Geduld. Wegen eines Unfalls staut sich der Verkehr auch auf der Autobahn A1 zwischen Winterthur und Zürich. Wegen einer Auffahrkollision bei Bassersdorf ist ein Fahrstreifen blockiert. Zwei Autos sind beim Unfall involviert, sagt die Kantonspolizei Zürich gegenüber dem Tages-Anzeiger.

Gemäss Verkehrsinformationen des TCS muss mit einem Zeitverlust von bis zu 30 Minuten gerechnet werden.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch