Zum Hauptinhalt springen

«Über Gewalt gegen Kinder wird nach wie vor nicht offen gesprochen»

Bei der Erziehung mit einem Klaps nachzuhelfen, ist in der Schweiz nicht verboten – noch nicht.

63 % aller Schweizer Jugendliche haben schon einmal elterliche Gewalt erlebt.
63 % aller Schweizer Jugendliche haben schon einmal elterliche Gewalt erlebt.
Symbolbild: Keystone

Frau Bozzi, haben Sie einem Kind schon einmal einen Puff versetzt oder es gekniffen?

Cristina Bozzi: Ja, den berühmten «Chlapf ufs Fudi» habe ich schon gegeben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.