Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Viele Hilfswerke legen einfach los»

Das Erdbeben hat Strassen und Häuser in nepalesischen Dörfern zerstört. Die Einwohner sind aber bereits aktiv an der Wiederinstandstellung.

«Wir wollen keine weiteren Rettungsteams», sagte am Mittwoch der Chef von Nepals Katastrophenmanagement. Überraschte Sie das?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.