Zum Hauptinhalt springen

«Von der Töss fernhalten»

Der starke Regenfall hat auch die Böden im Raum Winterthur gesättigt. Die Flüsse sind teils massiv angeschwollen.

Am Freitag hat die Töss die Gefahrenstufe zwei erreicht: Die Brücke an der Schlachthofstrasse in Töss heute Abend.
Am Freitag hat die Töss die Gefahrenstufe zwei erreicht: Die Brücke an der Schlachthofstrasse in Töss heute Abend.
Heinz Diener

Die lang anhaltenden und intensiven Regenfälle der letzten Tage haben auch die Böden im Raum Winterthur stark gesättigt und die Flüsse teils massiv anschwellen lassen. In Winterthur Wülflingen und in Neftenbach hatte der Wasserabfluss der Töss gestern Nachmittag erstmals in diesem Jahr die Gefahrenstufe zwei erreicht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.