Zum Hauptinhalt springen

Wenn es mal mehr als ein Take-Away sein soll

Zwischen dem Hotel Krone und dem Alterszentrum Neumarkt hat sich das Esswarengeschäft «Fortuna Feinkost» eingerichtet.

Das dreigeschossige Haus an der Spitalgasse 4 ist nicht mehr zu übersehen. Ein wenig verloren wirkte die Fassade zwischen dem Hotel Krone und dem Alterszentrum Neumarkt bisher, nun sticht die neu gestrichene rote Wand jedem ins Auge.

Mit dem Umbau hat sich hier auf 150 Quadratmetern das Esswarengeschäft «Fortuna Feinkost» eingerichtet.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.