Zum Hauptinhalt springen

Wetterfrosch gewinnt Wettjassen

Alex Rubli gewinnt das 14. Winterthurer Jassturnier der Zürcher Kantonalbank. Sein Erfolgsgeheimnis: Er ist in einem speziellen Handballclub dabei.

Meteorologe und Gewinner Alex Rubli mit Turnierorganisator Ronald Kundert von der Zürcher Kantonalbank.
Meteorologe und Gewinner Alex Rubli mit Turnierorganisator Ronald Kundert von der Zürcher Kantonalbank.

Sein Gesicht kennt man immer noch vom Fernsehen, obwohl er in den letzten Jahren seiner Karriere bei Meteo Schweiz nur noch im Hintergrund tätig war: Alex Rubli hat den diesjährigen, traditionellen VIP-Jass der Zürcher Kantonalbank im Casinotheater Winterthur gewonnen. Er hat sich in 32 Jassrunden 2827 Punkte erspielt und liegt damit haarscharf vor dem Zweitplatzierten, Walter Müller, EX-SVP-Kantonsrat aus Pfungen, mit 2824 Punkten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.