Zum Hauptinhalt springen

«Wilder»-Regisseur hofft auf Schnee

Jan-Eric Mack führte bei der Fortsetzung der Krimiserie «Wilder» die Co-Regie, ab nächster Woche dreht er die dritte Staffel, wobei ihm vor allem eine Sache Kopfzerbrechen bereitet.

Jan-Eric Mack war Co-Regisseur bei der zweiten Staffel der Krimiserie «Wilder».
Jan-Eric Mack war Co-Regisseur bei der zweiten Staffel der Krimiserie «Wilder».
Marc Dahinden

Seit dieser Woche läuft die zweite Staffel von «Wilder». Setzen Sie sich mit den vielen Kritiken und Online-Kommentaren auseinander oder gehen Sie dem allem aus dem Weg?

Jan-Eric Mack: Ich verfolge schon, was geschrieben wird. Es ist ein wichtiger Teil der Auswertung. Wir machen die Serie am Ende für Publikum, darum interessiert es mich, wie das Feedback ausfällt. Grundsätzlich wurde die erste Folge insgesamt gut aufgenommen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.