Zum Hauptinhalt springen

«Wir haben Erfolg, weil wir beweglich sind»

Julia und Markus Meny gehören mit ihrer Vinothek zu der raren Spezies der zufriedenen Detaillisten. Was machen sie richtig?

Julia und Markus Meny sind das Gesicht der Vinothek Gran Reserva.
Julia und Markus Meny sind das Gesicht der Vinothek Gran Reserva.
Madeleine Schoder

Das Gran Reserva ist in den letzten zwölf Jahren zu einer festen Institution in der Stadt geworden. Gemütlich ist es hier im Laden an der Tösstalstrasse Ecke Neustadtgasse, am Rand der Altstadt. Man fühlt sich an eine spanische Bodega erinnert. Dunkelrote Wände, viel Holz und die runden Bogenfenster verstärken den Eindruck. Unzählige Weinflaschen werden in Gestellen auf Tresenhöhe nach Themengebieten präsentiert. Alles ist ausführlich beschriftet, und es hat immer ein paar Weine, die degustiert werden können. Dazwischen stapeln sich Kisten mit Wein, alles wirkt üppig, aber durchdacht und gut sortiert. Auf Tafeln sind in schöner Schrift die Aktionen angeschrieben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.