Zum Hauptinhalt springen

Zimmers Holding ist längst weggezogen

Gemäss einem Steuerausweis spülte die Medtech-Firma Zimmer Biomet der Stadt einst knapp sechs Millionen Franken in die Kasse. Den Europa-Hauptsitz zieht sie bekanntlich nach Zug ab. Ihre oberste Holding operiert schon lange von Wil SG aus.

Till Hirsekorn
Zimmer Biomet verlegt seinen Europa-Hauptsitz im September nach Zug. Die eigentliche Spitze der Holding fürs Europa-Asien-Geschäft operiert seit 2016 von Wil SG aus.
Zimmer Biomet verlegt seinen Europa-Hauptsitz im September nach Zug. Die eigentliche Spitze der Holding fürs Europa-Asien-Geschäft operiert seit 2016 von Wil SG aus.
Archiv

Der Steuerwettbewerb zwischen den Kantonen spielt. Das bekam zuletzt auch der Industriestandort Winterthur zu spüren. Der Schiffsmotorenhersteller Wärtsilä zieht sein Servicegeschäft nach Frauenfeld ab, und der Implantate-Produzent Zimmer Biomet verlegt den Europa-Hauptsitz nach Zug. 275 Arbeitsplätze und einige gute Steuerzahler gehen insgesamt verloren.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen