Zum Hauptinhalt springen

Velofahrerin nach Unfall schwer verletzt

In Winterthur ist ein Lastwagen mit einer Velofahrerin kollidiert. Die 42-Jährige Fahrradlenkerin verletzte sich schwer. Die Paul- und Neuwiesenstrasse sind gesperrt.

An der Paulstrasse in Winterthur ereignete sich am Dienstagabend ein schwerer Unfall.
An der Paulstrasse in Winterthur ereignete sich am Dienstagabend ein schwerer Unfall.
Stapo Winterthur

Nach einem Unfall an der Paulstrasse in Winterthur musste eine Velofahrerin mit schweren Verletzungen ins Spital gebracht werden. Die 42-Jährige kollidierte mit einem Lastwagen und geriet dabei unter das Fahrzeug. Sie musste von den Rettungskräften geborgen werden, sagt ein Sprecher der Stadtpolizei Winterthur auf Anfrage.

Der Unfall ereignete sich kurz nach 17 Uhr. Die Paulstrasse und die Neuwiesenstrasse mussten in beide Richtungen gesperrt werden.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch