Zum Hauptinhalt springen

Banken verlangen überrissene Gebühren

Hat viel Cash zur Verfügung, will die Gebühren für die Kunden aber trotzdem nicht senken: Der Hauptsitz der Raiffeisenbank in St. Gallen. Foto: Keystone

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.