Zum Hauptinhalt springen

Müller Martini baut 115 Stellen ab

Seit einiger Zeit werde ein markanter Rückgang bei den Bestellungen von Neumaschinen verzeichnet, begründet Müller Martini den Abbau. Foto: Keystone

«Markanter Rückgang bei Neumaschinen»

SDA/step