Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

SNB stemmt sich mit Milliarden gegen Frankenstärke

Der Franken darf nicht zu stark werden. Die SNB interveniert darum am Markt. (Symbol)
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

SDA