Zum Hauptinhalt springen

Wo die Swiss-Piloten ihre CSeries Ausbildung erhalten

Der 'Full Flight Simulator' bei der darauf spezialisierten kanadischen Firma CAE in Montreal. Der Simulator steht auf hydraulischen Stützen.
Die Hydraulik ermöglicht sämtliche Flugphasen und mögliche Probleme möglichst wirklichkeitsgetreu zu simulieren.
Bevor die Simulation anläuft, klappt der Instruktor noch die 'head up' Displays aus. Diese hat Swiss extra einbauen lassen, um wichtige Infos über den Flug direkt auf Augenhöhe des Piloten anzeigen zu können.
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.