Zum Hauptinhalt springen

Abstimmung zum JagdgesetzWolfsjagd spaltet das Wallis

M16: Die Wölfin wurde im Februar 2017 gewildert – das Verfahren gegen einen Verdächtigen wurde nun eingestellt.
Auf dieser Forststrasse bei Mayoux im Val d’Anniviers lief der Wolf wohl entlang, als er geschossen wurde.
Mayoux im Val d’Anniviers: Hier wurde 2017 ein Wolf gewildert – unter Verdacht stand ein pensionierter Polizist.
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.