Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Zeit für mehr «Bam, bam, bam»

Endlich angekommen? Nabil Bahoui bejubelt einen seiner zwei Treffer gegen Sion. Der Schwede ist schon herumgekommen in der Fussballwelt.
1 / 5

Abhängen mit 50 Cent

Plötzlich neben dem Idol

Yakin kritisierte ihn