Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Prozess gegen R. KellyZeugin beschuldigt den Sänger der sexuellen Misshandlung von Aaliyah als knapp 14-Jährige

Kelly hatte Aaliyah 1992 kennengelernt, als sie 13 Jahre alt war, und dann zwei Jahre später ihr Album «Age Ain’t Nothing But A Number» produziert.
Nun sagt eine ehemalige Backgroundsängerin vor Gericht gegen ihn aus: Sie soll Kelly bei «einem sexuellen Akt» gesehen haben, als Aaliyah 13 oder 14 Jahre alt war.
Bei einer Verurteilung könnte dem «I Believe I Can Fly»-Sänger eine jahrzehntelange Haftstrafe drohen. In Chicago und Minnesota liegen ähnlich lange Anklageschriften gegen ihn vor.
1 / 6
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Wegen vermutlicher Schwangerschaft illegal geheiratet

Systematische Misshandlung von Minderjährigen

Weiterer Mann unter den Zeugen

sys