Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Flug über den AtlantikZum Beweis ihrer Heldentat zeigten die Piloten Briefe aus Amerika

Ohne Halt über den Atlantik: Der englische Langstreckenbomber Vickers Vimy landete 1919 im irischen Sumpf, Nase voran.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung
Helden ihrer Zeit: die Flugpioniere John Alcock (links) und Arthur Whitten Brown .

Welches Flugmittel war für Transatlantikflüge am besten geeignet: das Flugzeug oder das Luftschiff?

Die Welt in Etappen umrundet: Die Graf Zeppelin 1930 in New Jersey.

Horrend teuer und fast immer ausverkauft

Hochzeitssuiten, Bars und Ankleidezimmer

2 Kommentare
Sortieren nach:
    Louis Deluigi

    Amelia Earhart hätte man aber schon auch noch erwähnen dürfen. Die schaffte es nur 5 Jahre nach Lindbergh als erste Frau (und als erster Mensch, der das sogar zweimal vollbrachte), den Atlantik ganz alleine zu überqueren. Sie war auch der erste Mensch, der den Pazifik im Alleinflug überflog. In diesem Ozean fand sie dann ein paar Jahre später, kurz vor ihrem 40. Geburtstag, ihr Grab.